Was ist bei der „Präventionsprüfung zum Thema Absicherung von E-Mail-Accounts“ des BayLDA  zu beachten?

Was steht in dem Schreiben des BayLDA zur „Präventionsprüfung zum Thema Absicherung von E-Mail-Accounts“? 

Prüfbogen des BayLDA

  1. Phishing-Awareness und allgemeines Sicherheitsbewusstsein
  2. Passwörter, Mehr-Faktor-Authentifizierung und Benutzerverwaltung
  3. Administrative Pflege der Accounts und Konfiguration
  4. Überprüfung des Datenverkehrs
  5. Device und Patch Management sowie Backup-Konzept

Was gibt es bei der Antwort Wichtiges zu beachten?

Zu beachten:

Ja, es ist innerhalb der gesetzten Frist Stellung zu nehmen. Der Antwortbogen ist online unter www.lda.bayern.de/kontrolle auszufüllen und Begründungen sind ebenfalls online einzureichen.
Keine schriftliche Einreichung nötig!

Die Handreichung durchlesen und eventuelle Begründungen damit abgleichen.

Den IT-Sicherheitsbeauftragten und den Datenschutzbeauftragten in die Antwort miteinbinden.

Stand: 20.07.2022