Datenschutz-Weekly

Jeden Mittwoch Mittag um 12 Uhr - ONLINE

Datenschutz-Weekly - Jetzt zur kostenlosen Schnupperstunde anmelden

Die Datenschutz Community des "Datenschutz-Weekly"

Sie haben immer wieder Fragen zum Thema Datenschutz?

Sie wissen nicht, an wen Sie sich schnell und unkompliziert wenden können ohne gleich eine teure Rechnung vom Anwalt zu bekommen? Sie brauchen keine theoretischen Ausführungen, sondern eine Einschätzung von echten Praktikern

Das Datenschutz-Weekly schafft Abhilfe!

 

Ihr Nutzen: 

  • Rechtsanwältin Sabine Sobola steht Ihnen als direkte Ansprechpartnerin für Ihre Fragen zur Verfügung
  • Beantwortung Ihrer Fragen, so schnell es geht
  • Austausch mit anderen Datenschützern
  • Immer Up-to-date bleiben und Neuerungen am Schirm haben

 

Datenschutz ist kompliziert und ein sehr dynamisches Gebiet. Ständig gibt es neue Vorgaben und Gesetzesänderungen. Das Datenschutz-Weekly hilft Ihnen, immer auf den aktuellen Stand zu bleiben und sich im Datenschutz-Dschungel zurechtzufinden.

Zudem kümmern wir uns um Ihre datenschutzrechtlichen Fragen und nehmen sie (anonym) ins Datenschutz-Weekly auf. So werden Ihre Fragen schnell, unkompliziert und kostengünstig bearbeitet.

Termin

Jeden Mittwoch von 12 - 13 Uhr.
In den Schulferien (Bayern) wird pausiert.

Veranstaltungsort

Online

Agenda
Sabine Sobola - Geschäftsführerin LiiDU GmbH

Sabine Sobola

Rechtsanwältin
Rechtsanwältin Sabine Sobola moderiert das Datenschutz-Weekly. Sie liefert immer ein kleines Update zu aktuellen Entwicklungen und steht für konkrete Fragen der Teilnehmer zur Verfügung. 
Mehr Infos

Neugierig? Dann kommen Sie zur

Kostenlosen Schnupperstunde

Kostenlos anmelden

Das Datenschutz-Weekly beantwortet alle Fragen!

In unseren wöchentlichen Treffen werden Probleme und Praxis-Hacks mit Datenschützern aus der Praxis besprochen. Sie erfahren, welche Lösungen andere einsetzen, wo man gute Templates bekommt und wie man mögliche Prozesse im eigenen Unternehmen etablieren und praxistauglich umsetzen kann.

Sie haben nicht jeden Mittwoch dafür Zeit? Kein Problem!

Niemand hat jeden Mittwoch Zeit, am Datenschutz-Weekly teilzunehmen. Das ist klar und selbstverständlich kein Problem. Es besteht keine Pflicht, wöchentlich teilzunehmen und niemand muss sich aktiv einbringen und an der Diskussion beteiligen, wenn er/sie das nicht möchte. Es ist auch völlig legitim, als stiller Zuhörer dem Weekly zu lauschen. Egal ob am Bildschirm, oder auch nur über die Tonspur. Es ist absolut in Ordnung sein Video zu deaktivieren und den Tipps und Tricks der Datenschutz-Experten zu lauschen.

Sie haben Angst etwas zu verpassen, wenn Sie mal nicht teilnehmen können?


Sie bekommen immer alle Infos!

Sollten Sie aus terminlichen Gründen verhindert sein, am Weekly teilzunehmen, erhalten Sie selbstverständlich alle Infos im Nachgang zum Weekly. Jedes Mitglied der Datenschutz-Community bekommt im Nachgang zum Weekly die Folien mit den diskutierten Fragen und den Lösungen per Mail zugeschickt. Zusätzlich werden alle Themen in unserem FAQ Datenschutz auf unserer Website veröffentlicht.

Kostenlose Schnupperstunde

Sie möchten sich selbst ein Bild vom Datenschutz-Weekly machen und einmal unverbindlich ausprobieren, ob das Format für Sie passt und Ihnen der Austausch mit der Community wirklich weiterhilft? 

Dann schauen Sie gerne zu einer kostenlosen Schnupperstunde vorbei. Sie  können auch gleich Ihre aktuelle Fragestellung mitschicken

Kostenlos anmelden

Möglichkeit, individuelle Fragen zu stellen

Jeder und jede hat die Möglichkeit, seine/ihre individuellen Fragen und Probleme zum Thema Datenschutz in das Datenschutz-Weekly einzubringen. Das ist natürlich kein Muss. Wer keine konkrete Fragen hat, kann jederzeit auch als stiller Teilnehmer am Datenschutz-Weekly teilnehmen.

Um eine geordnete und zielführende Diskussion zu gewährleisten, werden die Fragen vorab per Mail an uns geschickt. Nach dem first come, first serve Prinzip werden die Themen in die Diskussionsrunde für die jeweilige Woche aufgenommen. Die Agenda für die jeweils anstehende aktuelle Mittagsdiskussion wird vorab hier veröffentlicht. 

Mit immer mindestens einem Datenschutzexperten

Bei jedem wöchentlichen Meeting wird immer mindestens eine Datenschutzexpertin dabei sein, um ein kleines Update zu den aktuellen Richtlinien im Datenschutz zu liefern und konkrete Fragen direkt zu beantworten

Meeting verpasst?

Kein Problem! 

Falls Sie an einem Meeting aus terminlichen Gründen nicht teilnehmen können, bekommen Sie als festes Mitglied selbstverständlich trotzdem wöchentlich alle Infos zusammengefasst als PDF per Mail zugeschickt.

So haben Sie trotzdem immer alle Infos parat und verpassen nichts, wenn Sie einmal nicht am Meeting teilnehmen können. 

Preis

Sie können die Teilnahme am Datenschutz-Weekly entweder im Monatsabo oder im Jahresabo buchen.

Jährlich bezahlen und sparen!

Jahresabo buchen und sparen!

Jährliche Abrechnung. 
Keine Anmeldegebühr.
In den Schulferien (Bayern) wird pausiert.
39,- €
zzgl. USt.
Preis pro Monat
46,41 € inkl. USt. 
Jährlicher Preis: 556,92 € inkl. USt. 
Buchen

Monatsabo

Monatliche Abrechnung. 
Keine Anmeldegebühr.
In den Schulferien (Bayern) wird pausiert.
49,- €
zzgl. USt.
Preis pro Monat
58,31 € inkl. USt. 
Buchen

Spielregeln, Ablauf und Mitglieder
 des Datenschutz-Weekly

SPIELREGELN

Verschwiegenheit versteht sich von selbst. Jedes Mitglied soll sich zu jedem Zeitpunkt sicher fühlen, von eigenen Problemen und Herausforderungen zu berichten, ohne dass die Gefahr besteht, dass Interna nach außen getragen werden. Die Redezeit ist dabei klar begrenzt, sodass möglichst viele Teilnehmer die Möglichkeit haben, sich einzubringen. 

ABLAUF

Jede Teilnehmerin/jeder Teilnehmer des Datenschutz-Weekly kann vor dem wöchentlichen Meeting Fragen, die gerade auf den Nägeln brennen oder bei denen er/sie Input braucht, vorab per Mail schicken. 
Die Fragen werden in der Reihenfolge des Eingangs in die Datenschutz-Sprechstunde aufgenommen und im Plenum zusammen mit dem jeweiligen Datenschutz-Experten diskutiert. 

MITGLIEDER

Alle, die sich mit Datenschutz beschäftigen, sind in unserer Datenschutz Community herzlich willkommen: egal ob frisch gebackene externe bzw. interne Datenschutzbeauftragte oder auch erfahrene Datenschutz-Profis.

Jeder profitiert von Erfahrungsberichten Gleichgesinnter und lernt von Fehlern anderer.

Kostenlos zur Schnupperstunde anmelden

Für die Teilnahme an einer Veranstaltung der LiiDU GmbH gelten folgende Datenschutzbestimmungen.

pencildatabasestarenvelopegraduation-hatphonemap-markerlocation